Sunday, 26 October 2014

Herbstlesen im Oktober (3): Sonntag

And so the last day of reading starts.. I just had some eggs on toast and started watching Doctor Who, an episode from season 3 called The Shakespeare Code. I know that I am repeating myself, but it's just not the same without Rose :( 

After that I will go on with The Paper Magician - I read some more in bed last night and finished 25% already. The description of magic in the story is not very detailed. Ceony just uses it but how and why and where it comes from doesn't get explained. Maybe I am spoiled by Sanderson but I find it lacking in this area.. Also the author likes to repeat special words and phrases quite often. The style of writing isn't very elaborate. Still, It's an easy read and I find it entertaining, especially now that some unexpected things are happening. 

Update #1: 14:48

I just finished The Paper Magician and already preordered the second book. Although it was not very detailed and lacked explanations, it was a fun and easy read. But to be honest - It's mostly the cute lovestory that kept me reading :D and the cute paper dog ;-) 
Nice magical tale that doesn't have an open ending for a change.

I will continue with Steelheart now. Fortunately the weather today is great so I can read in the garden :)

Update #2: 16:38

Instead of reading Steelheart, I decided to have a look at my 3 remaining new books. And while all of them sound promising, The Queen of the Tearling by Erika Johansen wouldn't let me go! I guess at the moment I am more into strong female protagonists and a bit of romance than dudes looking out for vengeance and surrounding themselves with annoying Mary Sue's (yes, I mean you, Megan!).


11 comments:

  1. Oh, auf Mary Sues kann ich auch gut verzichten - verständlich also, dass du vorerst zu einem anderen Buch gegriffen hast.

    Und du kannst draußen lesen - wie schön! :-) Hier kommt ja jetzt der Winter, da wars das erst mal für eine ganze Weile mit dem Lesen in der Sonne ...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hier wars das jetzt auch erstmal wieder fuer ein paar tage, hatten gewitter letzte nacht und jetzt regnets immer noch :-/

      Delete
  2. Ui, auf den Papiermagier hast du mich jetzt schon etwas neugierig gemacht. Ich brauch nicht unbedingt Magie-Erklärungen in Büchern, unterhaltsam reicht oft schon. ;)

    "The Queen of Tearlings" habe ich auch im Auge, bin mir aber noch unschlüssig. Mal sehen, was du so dazu zu sagen hast. :) Ich hoffe, dein Tag verlief bisher wunderbar erholsam, aber eigentlich klingt es schon so. :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Bis jetzt ists ein echter pageturner! Hoffentlich bleibt es so :D

      Delete
    2. Ich drücke die Daumen! Pageturner klingt immer gut! :D

      Delete
  3. Haha, absolut, ich habe Megan auch gehasst, aber auch da hält ja Sanderson Gott sei Dank noch was auf Lager. Aber trotzdem.. ich hatte regelmäßig Anfälle von ARGHS - HMPF - schimpf... - heute bin ich dann auch wieder dabei. :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Juhuu! Ich hab Sanderson jetzt erst mal zur seite gelegt. Gefaellt mir zwar aber fuehl mich gerade nicht so danach xD

      Delete
  4. Hallo Mila, ich bin ja noch neu auf deinem Blog ... Ist es eigentlich ok für dich, wenn wir hier alle auf Deutsch kommentieren? Oder wär's dir eigentlich auf Englisch lieber?

    Toll, dass ihr schönes Wetter habt! Wir haben hier Hochnebel und es sieht auch nicht danach aus, als würde sich der irgendwann verziehen. :-( Pünktlich zum lezten Herbstlesewochenende ist bei uns der Herbst so richtig angekommen ...

    Hab viel Spaß beim Lesen!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey ariana! Kommentiert weiter auf deutsch, mir ist jede sprache recht ;)

      Delete
  5. Ich habe ja letztens schon geschrieben, dass ich mit Martha auch nicht so recht warm wurde. Warte auf Donna - ich fand es eine angenehme Abwechslung...

    ReplyDelete
  6. Ja, ich bleib auf jeden fall dran, sind ja nicht so viele folgen mit martha

    ReplyDelete