Thursday, 6 February 2014

Neues ebook / Neu auf der Wunschliste #2

Heute gibt es 2 Beiträge in einem - ich stelle euch mein erstes neues Buch im Jahr 2014 vor und ein paar neue interessante Titel, die es auf meine Wunschliste geschafft haben. Ein Buch relativ neu, eins schon länger auf dem Markt und zwei sind noch gar nicht erschienen.

Fangen wir an mit meinem neuen ebook:

The Hero of Ages (Mistborn Reihe 3) von Brandon Sanderson

Die Kurzbeschreibung spare ich mir mal, da es schon Teil 3 ist und sicher viele Spoiler enthält. Das Buch bildet den Abschluss der Geschichte um Vin, Elend und co., aber ist nicht das Ende der Mistborn Reihe. Es folgt noch eine weitere Trilogie, die aber wohl einige Jahre später spielt und in der es um andere Personen geht. Ich hab da noch nicht so genau nachgeschaut, weil ich Panik vor Spoilern habe. Also wird sich erst damit beschäftigt, wenn die erste Mistborn-Trilogie durchgelesen ist!

Das Lustige ist, dass ich sogar schon im Besitz von Teil 3 war und schon reingelesen hatte. Aber wegen meines Umzugs musste ich dann ja fast alle Bücher abgeben. Ärgerlich! Aber bestärkt mich nur noch mehr in meinem Vorhaben, den SUB nicht mehr zu sehr anwachsen zu lassen. Man weiß nie, was kommt...


Nun zu den Büchern, die neu auf meiner Wunschliste sind:

1. Thief's Magic (Millennium's Rule 1) von Trudi Canavan (Mai 2014)

Obwohl ich eigentlich nichts mehr von Canavan probieren wollte, hat mich die Beschreibung neugierig gemacht. Ich versuchs nochmal und hoffe, dass die Geschichte überzeugen kann!

Kurzbeschreibung (amazon.de):
  
In a world where an industrial revolution is powered by magic, Tyen, a student of archaeology, unearths a sentient book called Vella. Once a young sorcerer-bookbinder, Vella was transformed into a useful tool by one of the greatest sorcerers of history. Since then she has been collecting information, including a vital clue to the disaster Tyen's world faces.

Elsewhere, in a land ruled by the priests, Rielle the dyer's daughter has been taught that to use magic is to steal from the Angels. Yet she knows she has a talent for it, and that there is a corrupter in the city willing to teach her how to use it - should she dare to risk the Angels' wrath.

But not everything is as Tyen and Rielle have been raised to believe. Not the nature of magic, nor the laws of their lands.

Not even the people they trust. 
Und Zufälle gibts! Beim Lesen des wikipedia-Artikels zu Trudi Canavan, ist mir aufgefallen, dass sie bei mir in der Nähe wohnt :D Ich könnte sie besuchen fahren! Ich halte auf jeden Fall die Augen offen, vielleicht gibts ja eine Autogrammstunde zur Veröffentlichung des Buches :)

2. Magician (Riftwar Saga 1) von Raymond E. Feist

Wurde mir von einem Freund&Arbeitskollegen empfohlen und hatte ich mir vorher auch schon mal angeschaut. Ist der erste Teil der ersten Fantasy Trilogie von Feist, der aber eine Menge weiterer folgen, die alle miteinander verknüpft sind. Ich hoffe trotzdem, dass es sich um eine in sich abgeschlossene Trilogie handelt, denn auf zu lange Reihen habe ich keine Lust mehr. Ich lese schon genug davon, da müssen nicht weitere noch dazu kommen.

Kurzbeschreibung:

At Crydee, a frontier outpost in the tranquil Kingdom of the Isles, an orphan boy, Pug, is apprenticed to a master magician - and the destinies of two worlds are changed forever. Suddenly the peace of the Kingdom is destroyed as mysterious alien invaders swarm through the land. Pug is swept up into conflict but for him and his warrior friend, Tomas, an Odyssey into the unknown has only just begun. Pug's destiny is to lead him through a rift in the fabric of space and time to the mastery of the unimaginable powers of a strange new magic ...
Ich mag gerne über Magier lesen und hoffe, dass es nicht zu viele Klischees enhält.

3. The Ocean at the End of the Lane von Neil Gaiman
Wird mein erster richtiger Gaiman! Bis jetzt habe ich nur eine Kurzgeschichte von ihm gelesen, war aber von der ziemlich begeistert, deshalb hoffe ich, dass mich das Buch auch ansprechen wird. Noch dazu ist es das einzige Buch der 3 Vorschläge meines Book Club's, das mich anspricht.

Kurzbeschreibung (amazon.de):

A man returns to the site of his childhood home where, years before, he knew a girl named Lettie Hempstock who showed him the most marvelous, dangerous, and outrageous things, but when he gets there he learns that nothing is as he remembered.

Wondrous, imaginative, impossible, and at times deeply scary, THE OCEAN AT THE END OF THE LANE is classic Neil Gaiman and sure to capture the hearts of readers everywhere.
Das werde ich mir wohl als nächstes kaufen, wenn ich es irgendwo günstig bekommen kann. Die Buchladen-Preise hier sind mir leider viel zu hoch...


4. The Copper Promise - Jen Williams (13. Februar 2014)
Auf den Roman bin ich beim Durchstöbern von englischen Blogs gestoßen und finde, dass es sich sehr vielversprechend anhört.

Kurzbeschreibung (amazon.de):
There are some tall stories about the caverns beneath the Citadel - about magic and mages and monsters and gods.
Wydrin of Crosshaven has heard them all, but she's spent long enough trawling caverns and taverns with her companion Sir Sebastian to learn that there's no money to be made in chasing rumours.
But then a crippled nobleman with a dead man's name offers them a job: exploring the Citadel's darkest depths. It sounds like just another quest with gold and adventure ... if they're lucky, they might even have a tale of their own to tell once it's over. These reckless adventurers will soon learn that sometimes there is truth in rumour. Sometimes a story can save your life.

No comments:

Post a Comment