Monday, 23 April 2012

Geschmäcker ändern sich...

..auch, was Bücher betrifft^^

Wie man sieht, ist mein SUB auf einmal viel kleiner geworden. Das resultiert nicht etwa aus einer Lesephase, sondern daraus, dass ich ein paar Bücher von meinem SUB genommen habe. Bücher, die mich nicht mehr interessieren. Bücher, die ich nicht mehr lesen werde.

Eigentlich schade, aber die Exemplare würden sicher noch die nächsten 10 Jahre auf meinem SUB versauern. 

Ich bin immer noch dabei zu sortieren. Vielleicht werden es in nächster Zeit noch weniger Bücher. ich bin mir noch nicht sicher.

Jedenfalls bin ich jetzt der Meinung, dass ein hoher SUB nicht toll ist.. Denn vor ein paar Jahren hätte ich die Bücher sicher noch gelesen. Es gab ja immerhin auch einen Grund, weshalb ich sie mir gekauft habe. Das heißt jetzt ganz klar: Mein SUB muss weg! Ganz weg. Nur da ich im Moment so wenig lese (privat - für die Uni leider genug Fachliteratur..), wird das nicht so schnell gehen. 

Mal sehen, was sich noch alles aussortieren lässt....

1 comment:

  1. Die gleiche Erkenntnis hatte ich, als ich damals zu Hause ausgezogen bin. Dort stehen immer noch reihenweise Bücher im Regal, die nie gelesen wurden und vermutlich auch nie gelesen werden. Zumindest nicht von mir.
    Seitdem ist mein SuB immer einstellig gewesen und lieber die Wunschliste dafür "etwas" länger. ;)

    ReplyDelete