Thursday, 1 December 2011

Neues Buch #3

Wie war das nochmal mit buchkauffrei bis Weihnachten? Naja. Allerdings ist es seit 09.10.2011 erst das 2. Buch, das ich gekauft habe (abgezogen Uni-Bücher) und das liest sich doch auch nicht schlecht.
Ich denke ich versuche 2012 nur höchstens 1 Buch pro Monat zu kaufen. Das sollte ich wohl schaffen. 


Meine neuste Errungenschaft ist The Hunger Games, der 1. Teil der gleichnamigen Reihe von Suzanne Collins. Ich hab vor längerer Zeit angefangen die Geschichte als Hörbuch zu hören, bin aber nicht über die ersten 2-3 Kapitel hinaus gekommen. Fand damals die Story nicht so ansprechend und konnte mir schon denken wie es ausgehen würde.
Doch seit mir eine gute Freundin immer davon vorschwärmt und ich den Trailer zu der Verfilmung angeschaut habe, bin ich wieder neugierig geworden. Heute hab ich das Buch spontan gekauft und auch schon 
angefangen zu lesen.
Gefällt mir komischerweise jetzt viel besser. 


Kurzbeschreibung
Sixteen-year-old Katniss Everdeen regards it as a death sentence when she is forced to represent her district in the annual Hunger Games, a fight to the death on live TV. But Katniss has been close to death before - and survival, for her, is second nature. "The Hunger Games" is a searing novel set in a future with unsettling parallels to our present. Welcome to the deadliest reality TV show ever...

1 comment:

  1. Ein komplettes "buchkauffrei" finde ich auch arg radikal. Das ist wie eine FdH-Diät, auf einmal bekommt man eine Heißhungerattacke und schon ist sämtlicher Erfolg dahin. ;)

    Aber eine Reduzierung der Käufe klingt doch machbar. :)

    ReplyDelete